Coaching bei unerfülltem Kinderwunsch, 2023, G.J.

Etwa vier Wochen später hielt ich nach 1,5 Jahren der Verzweiflung und der Sorge nun endlich wieder einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand.  

Paarcoaching nach Fehlgeburt, 2023

Denise wird uns auf unserem Weg weiter begleiten und dafür sind wir sehr dankbar. Sie bei dieser Reise als emphatische, fürsorgliche und liebevolle Person dabei zu haben ist einfach ein riesen Geschenk! 

Tiefenentspannung nach traumatischer Geburt, 2023, E.K.

Die Tiefenentspannung hat meine Erwartungen übertroffen und mir geholfen meinen Weg zu finden, wie ich das Geschehene verarbeiten kann.

Coaching via Zoom, 2023, M.L.

Ich würde zukünftig zu jeder Zeit nochmals das Coaching bei Denise in Anspruch nehmen und kann es jedem nur wärmstens empfehlen. 

Paarcoaching bei unerfülltem Kinderwunsch, 2024, T. & N. 

Dadurch haben wir es geschafft, gestärkt und mit gutem Gefühl in die Kinderwunschklinik zu gehen. Schon beim ersten Versuch hat es geklappt und wir dürfen im Frühjahr unsere Wunschbabys begrüßen. Wir haben Denise sehr viel zu verdanken! 

Die ausführliche Rezension von G.J.: Coaching bei unerfülltem Kinderwunsch 

Zuerst wird geheiratet und kurz danach folgt die erste Schwangerschaft, das erste Kind kommt gesund auf die Welt, alles selbstverständlich, alles wie aus einem Film, produziert in Hollywood. Ungefähr so ist die gesellschaftliche Erwartung an viele junge Paare, aber genau so läuft es eben nicht bei jedem und selbstverständlich ist nichts. Wir hatten tatsächlich das Glück, dass ein paar Monate nach der Hochzeit bereits unser erstes Baby auf uns gewartet hat. Doch entgegen jeder romantischen Vorstellung ist in der 12. Woche bei einem routinemäßigen Ultraschall unsere Welt von einer Sekunde auf die Andere in 1000 Teile zerbrochen. Statt unser Baby bei seinen ersten Bewegungen zu beobachten hat der Satz „es tut mir leid, es ist leider kein Herzschlag mehr zu sehen“ uns völlig unvorbereitet getroffen und uns den Boden unter den Füßen weggerissen. Es folgte besonders für mich ein langer Weg zurück ins Leben und die harte Arbeit, die Trauer um unser erstes Kind zu verarbeiten. 

Sätze wie „das passiert oft“ und „du bist noch jung“ sind die eine Sache, die man in dieser Zeit zu hören bekommt, Sätze wie „bei XY hat es direkt wieder geklappt, XY wurde direkt wieder schwanger“ sind die andere. Es „klappt“ eben nicht immer sofort wieder...! Und diese Sätze setzen Frauen, die ohnehin genug zu tragen haben, unnötig unter Druck. Die Kinderwunschreise ist oftmals eine der härtesten Erfahrungen, die Paare und oftmals besonders Frauen in jungen Jahren zu meistern haben und hierbei spielt neben unzähligen körperlichen Faktoren die mentale Gesundheit eine besondere Rolle. Nachdem die Trauer und deren Verarbeitung für mich eine lange Zeit in Anspruch genommen haben, sind natürlich der Druck und die Zweifel immer größer geworden. Wenn es doch bei XY sofort wieder geklappt hat, warum warten wir denn jetzt so lange? Es hat doch schon einmal geklappt? Was stimmt nicht? Warum nicht wir? Warum -ALLE- anderen? 

Überraschend kam Denise in mein Leben und nachdem sie mir ihre Arbeit vorgestellt hatte, wurde mir bewusst, WIE viele Paare in derselben Situation stecken, dass eben nichts selbstverständlich ist und, dass diese „XY“, die sofort wieder schwanger wurde alles, aber keine Norm ist. Ich habe einen Termin mit ihr ausgemacht und mich durch ihre ruhige und liebevolle Art direkt wohlgefühlt. Durch unser Gespräch wurde mir klar, dass es vor allen Dingen wieder Vertrauen braucht. Vertrauen in mich, in meinen Körper, aber auch dahingehend, dass unser Wunschkind schon weiß, wann es ankommen will und am allermeisten braucht es dazu eine mental gesunde und entspannte Mama. Ich habe durch Denise Übungen und Vorschläge mit an die Hand bekommen, mit welchen ich unser Gespräch noch einige Zeit nachwirken lassen konnte. Ja und was soll ich sagen...unser Kind war schnell, etwa vier Wochen später hielt ich nach 1,5 Jahren der Verzweiflung und der Sorge nun endlich wieder einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Und nicht nur das, durch die mentale Aufarbeitung all die Zeit zuvor konnte ich gerade die ersten Wochen, die für jede Mama eine Herausforderung sind, vertrauensvoll und positiv gegenüberstehen. Denise begleitet mich nun auch mit wertvollen Anregungen durch die Schwangerschaft und ich bin mir sicher, in der mentalen Begleitung bei ihr in den allerbesten Händen zu sein. 

Die ausführliche Rezension: Paarcoaching nach Fehlgeburt 

Nach einem Jahr Kinderwunschzeit und einer Fehlgeburt haben wir als Paar den Weg zu Denise gefunden. Trotz Therapie war die Trauer um den Verlust unseres Kindes noch immer groß und mein Vertrauen in mich und meinen Körper komplett verloren. Mich quälten Fragen, Schuldgefühle, Wut, Angst und das Gefühl der Ungerechtigkeit. Warum haben wir es so schwer und warum mussten gerade wir unser Kind verlieren? Warum habe ICH es nicht geschafft?

Nach nur einem Termin, den ich zusammen mit meinem Mann wahrgenommen habe, geschahen zwei Dinge: Erstens mein Mann konnte mich und meine Gefühlswelt besser verstehen und ich seine ebenfalls, einfach weil Denise uns den Rahmen gegeben hat, wirklich darüber zu sprechen was uns bewegt. Dabei hat sie das Gespräch unterstützend und wegweisend begleitet. Zweitens ich konnte den Verlust unseres Kindes besser verarbeiten und habe verstanden, warum wir diesen Weg gehen mussten und müssen. Mit einfachen Gedankenanregungen hat Denise es geschafft, meine Wahrnehmung ins positive zu wandeln.
Nur zwei Wochen nach unserem Termin hielt ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Bestimmt haben mehrere Faktoren dabei eine Rolle gespielt und trotzdem bin ich mir sicher, dass das zurückgewonnene Vertrauen in meinen Körper und die positive Wahrnehmung seinen Rest dazu beigetragen haben.
Trotz der Schwangerschaft haben wir als Paar einen weiteren Termin wahrgenommen, um positiv in die Schwangerschaft zu gehen und die eigenen Ängste besser zu verarbeiten und zu verstehen. Auch hier hat Denise uns sehr geholfen.
Bei einem dritten Termin war ich dann alleine bei Denise und habe mit ihr eine Tiefenentspannung durchgeführt um Blockaden zu lösen. Diese Erfahrung war überwältigend und würde ich jedem weiterempfehlen.
Denise wird uns auf unserem Weg weiter begleiten und dafür sind wir sehr dankbar. Sie bei dieser Reise als emphatische, fürsorgliche und liebevolle Person dabei zu haben ist einfach ein riesen Geschenk! 

Die ausführliche Rezension von E.K.: Tiefenentspannung nach traumatischer Geburt

Ich habe schon längere Zeit mit einem traumatischen Geburtserlebnis zu kämpfen. Denise hat mir aus diesem Grund eine Tiefenentspannung bei ihr in der Praxis angeboten. 
  
Denise beherrscht eine sehr einfühlsame, ruhige und professionelle Gesprächsführung, wodurch ich mich von Anfang an wohl bei ihr gefühlt habe. Die Tiefenentspannung war auf meine Bedürfnisse angepasst und Denise hat diese individuell auf mich abgestimmt. Ich konnte mir alles bildlich vorstellen und konnte die Gedankenreise mit meinem durchlebten Geburtserlebnis verknüpfen. Teilweise war es sehr emotional und ich war erstaunt, wie nah mir das alles ging. Ich habe herausgefunden, welche konkreten Themen mich vor allem an meinem Geburtserlebnis belasten. Auf diese Weise kann ich nun gut an mein Ziel, Frieden mit dem Erlebten zu schließen, anknüpfen. Auch habe ich gelernt, wie ich mich von dem Negativen abwenden kann und mich wieder mehr dem Positiven zuwenden kann. 
Die Tiefenentspannung hat meine Erwartungen übertroffen und mir geholfen meinen Weg zu finden, wie ich das Geschehene verarbeiten kann. Ich bin nach der Tiefenentspannung mit einem sehr guten Gefühl nach Hause gegangen und kann diese deshalb wärmstens weiterempfehlen. Vielen herzlichen Dank für deine wundervolle Arbeit, liebe Denise.